SLEAZE MAGAZIN

SLEAZE MAGAZIN

Magazinlayout, Mediadatenbroschüren, Plakate, Werbeanzeigen

– 10 Ausgaben im Jahr, Auflage 70.000
– Redaktionssitz in Berlin
– Gratismagazin, ausliegend in allen deutschen Großstädten

Das 84-seitige Sleaze Magazin aus Berlin wird ausschließlich durch Werbung finanziert. Die Arbeitsabstimmung erfolgte über das Netz, was fünf Jahre lang reibungslos funktionierte.

Ich war seit Heft Nummer eins im Team und habe zu große Teilen das Layout aller Hefte bestimmt. Der Slogan lautet „Trash mit Substanz“. Dies soll sich auch in der gewollt andersartigen Gestaltung zeigen, ist aber regelmäßig ein Spagat zwischen Herausgebern und Anzeigenkunden gewesen.

Die Produktionszeit betrug effektiv 3-5 Tage. Der Philosophie entsprechend, ist der Satzspiegel sehr offen angelegt gewesen. 2013 wurde die Printausgabe eingestellt, seitdem lebt Sleaze als Onlinemagazin weiter.

Details

Skills:  Bildbearbeitung, Fotografie, Illustration, Konzeption, Layout
Kunde:  Sleaze Magazin
Link:  SLEAZE Mag